Donnerstag, 13. Dezember 2012

Folge 12: Kleine Geschenke - Große Geschenke

Hier meine "Weihnachtsfolge" :) Es dreht sich alles um Geschenke!

Erstmal zum heutigen Kaffeechen, "Dresdner Schokomädchen" vom Blue Coffee Garden aus Dresden. Oberlecker!

Beim Stricken geht es heute um
Knotty Gloves und Entangled Stitches von Julia Müller

Die langweiligen Socken meines Vaters mit der Sweet Tomato Heel von Cat Bordhi
Mein Vater findet die Socken mit den 35cm Schaft einfach super!

Ein weiteres Geschenk für meinen Vater: Turn a square hat von Jared Flood aus Stashgarn!

Und noch ein Geschenk, den Riverton Cowl von Valerie Hobbs aus Phildar Bamboo Laine auch aus einem Stashgarn, das ich auch mal geschenkt bekommen hatte (einen Teil, der Rest war schon mal ein Babypullunder geworden)
Für mich stricke ich einen Spectra Schal von Stephen West aus BC Garn (gekauft bei der Kieler Wollwerkstatt) und Kauni.

Beim Thema Nähen kommen wir mal wieder auf den Quilt auf Doom zurück, für den ich ja den Disappearing Nine Patch nutze, die Idee habe ich von Iris-Julimond geklaut.

Dann nähe ich die jährlichen Weihnachtskleidchen für E. und M., hierfür nutze ich Minikrea 20002 aus einem Seidensamt, den ich von meiner Freundin Annika geschenkt bekommen habe.

Als nächstes werde ich ein Schnittmuster von "MariaDenmark" nähen.

Aus der Hexenküche kommen heute 2 Geschenkideen, die ich vom Blog "Katharina kocht" habe. Einmal
Himbeersenf und dann weiße und dunkle Schokocreme. Beides total klasse! Hier erwähne ich auch die Aktion "Post aus meiner Küche". Beschriftet habe ich die Gläser mit dem Jam-Labelizer

Gebacken wurde auch wieder aus Backen macht Freude, hier diesmal
Kokosmakronen
Zimtknusperchen
Kulleraugen und
Quarkstollen.

Nachher noch später 2 Geschenkideen eingefügt für die Näher/Stricker und Köche in Eurem Lebensumfeld.
1. Lasst die Scheren oder Messer Euer lieben professionell schleifen. Ich habe meine Scheren an die Scherenschleiferei Zumpe geschickt und sie sind super geworden. Das hätte ich schon viel früher machen lassen sollen!
2. Ich habe mir den Wollwickler von Ylle aus Estland gegönnt. Er ist klasse und mit Versand nur um die 72 Euro teuer.

1 Kommentar:

  1. Ha! Endlich finde ich Zeit, um deine Podcast zuzuhören, und da bin ich! Thanks for the name-check! ;-)

    AntwortenLöschen