Mittwoch, 11. April 2012

Folge 4: Richtig, richtig

Hier bekommt ihr jetzt Folge 4 meines Podcasts (oder bei itunes,siehe rechte Seitenleiste). Total uneditiert. Audacity und ich sind gerade keine Freunde....

Meine Themen diesmal:
Housekeeping (Titel bei Distel gestohlen ;) )
Ich habe jetzt eine Co-Moderatorin beim Twinneedle podcast. Einfach mal reinhören, der Podcast ist themenmäßig jetzt doch stark anders als der Zwillingsnadelpodcast.
Falls die Tonqualität diesmal stark variiert, ich habe den PC meines Mannes totgeupdated ;)

Stricken
Fertig geworden sind nur meine Eminence Rouge Socken von Madeleine Fitzgerald.
In Arbeit habe ich noch immer das Zackentop von Marianne Isager und neu auf den Nadeln ist ein Paar Sidestream Masterpattern Socken aus dem Buch "New Pathways for sockknitters" aus Colinette Jitterbug

Nähen
Beim Nähtreff mit meinen Freundinnen habe ich 2 neue Projekte zugeschnitten (noch nicht genäht).
Ich werde demnächst (nachdem ich das Top für den Quilt fertig habe, ich arbeite fleissig daran) also ein Tankini-Oberteil nähen, das Schnittmuster ist Jalie, Choice of Tankinis. Gekauft habe ich das Muster bei Elangeria und dann noch eine Hose nach einem Schnittmuster aus einer uralt Knipmode (Der Link führt zu meiner Schnittmusterrezension bei Patternreview)

Spinnen

(Mist, ich sollte die Shownotes gleich schreiben). Ich glaube, ich habe darüber geredet, dass ich jetzt angefangen bin ein dunkelrotes Roving zu spinnen, das meine Freundin Sarah-Jane mir geschenkt hat, von dem ich glaube, dass es Shetland ist. Ich hoffe, dass ich genug Garn für Angostura rausbekomme.

Und dann erzähle ich noch ein bisschen was über unsere Spinnerkiste aus dem Ravelry-Tauschrauschforum, die Moonsister gestartet hat.

Und sonst so:

Ansonsten rede ich wieder wie doof, über mein "Backen macht Freude" Projekt. Ich habe über Ostern nämlich gaaanz viel gebacken :)

1 Kommentar:

  1. Hallo Tiny,

    Du hast eine neue Bogleserin. :-) Zufällig fand ich ich über den Blog von Julimond. Und weil ich eine iPhone-Nutzerin bin, werde ich mir auch gleich Deinen Podcast abonnieren.

    Morgen stelle ich auf meinem Blog wieder einen iPhone-Beitrag ein, in dem es um schöne Apps geht.

    Wie wird eigentlich so ein Podcast angefertigt? Das Thema interessiert mich doch sehr. :-)

    Liebe Grüße,

    Rosefairy

    AntwortenLöschen